HSG Aschaffenburg 08 A-Jugend auf dem Ostercup in Berlin

Die A-Jugend der HSG Aschaffenburg 08 spielte am Osterwochenende auf dem Berliner Ostercup. Sportlich haben wir den 4. Platz belegt, was bei einem Teilnehmerfeld von 6 Mannschaften vielleicht bescheiden klingt…

Die A-Jugend der HSG Aschaffenburg 08 spielte am Osterwochenende auf dem Berliner Ostercup.

Sportlich haben wir den 4. Platz belegt, was bei einem Teilnehmerfeld von 6 Mannschaften vielleicht bescheiden klingt. Wenn man aber berücksichtigt, dass wir in der Vorrunde den ersten Platz in unserer Gruppe belegt haben und Sonntag im Halbfinale erst nach einem tollen Spiel gegen den späteren Cup-Gewinner ausgeschieden sind, ist das Ergebnis wirklich ok. Das kleine Finale um den dritten Platz zu verlieren ist nicht tragisch, da war die Luft raus. Man muss auch bedenken, dass unsere Mannschaft zur Hälfte aus B-Jugendlichen bestand, während die anderen Teams reine A-Jugenden waren.

Wir bedanken wir uns ganz herzlich bei denen, die uns für diese Reise unterstützt haben.

Marion Zellner & Isabella Ripperger: der Erlös aus den Kaffee- und Kuchenverkäufen den ihr uns mit auf die Reise gegeben habt, hat uns die Finanzierung von zwei Abendessen und die Anschaffung von Turniertrikots ermöglicht.

Sibylle Sauer & Geli Sam: das Catering, welches Ihr an den Turniertagen in der Halle für die Mannschaft organisiert und aufgebaut habt, war definitiv Nummer 1. Der Neid der anderen Teams war nicht zu übersehen.

Angela Schrey, Christoph Bayer, Peter Fischer: Euch vielen Dank für den kurzfristig am Ankunftsabend organisierten VIP-Shuttle Service aus Hanau.